Aktuelles

Aktuelles

Ich führe inzwischen vor allem Inhouse-Fortbildungen für Teams und Organisationen durch. Gelegentlich biete ich aber auch offen ausgeschriebene Seminare, Fortbildungen und Workshops an, hier finden Sie einen Überblick über aktuelle Termine.

Online – Vernetzungstreffen für weiße Pädagog*innen der Mädchen*arbeit (27.08.2021)

Auch in diesem Jahr bietet die LAG Mädchen*arbeit NRW wieder ein Vernetzungstreffen für weiße Pädagog*innen an, das ich moderieren werde. Das Treffen bietet Raum für Austausch und vertiefende Reflexion zu rassismuskritischen Handlungsmöglichkeiten und Strategien aus einer weißen Perspektive. Der Schwerpunkt des Treffens wird auf Praxisreflexion und der Auseinandersetzung mit Verbündet-Sein/Allyship liegen.

Mehr Informationen und den Anmeldelink finden Sie hier auf der Website der LAG Mädchen*arbeit NRW.

Fortbildung: Arbeit. Alltag. Rassismus?! Rassismuskritische Praxisreflexion, Bremen (15-16.Okt 2021)

gemeinsam mit meiner Kollegin Olan Scott Pinto, veranstaltet vom Lidicehaus Bremen

Das Seminar richtet sich an weiße Fachkräfte. Diese zwei Tage bieten Raum um mit einer rassismuskritischen Brille Ihre Situationen aus der Praxis zu reflektieren und gemeinsam Handlungsmöglichkeiten und Strategien für den (Arbeits-)Alltag zu entwickeln. Im Fokus stehen dabei die Fragen und Situationen der Teilnehmenden, die wir mit einem abwechslungsreichen Mix von Methoden aus der politischen Bildungsarbeit, der kollegialen Beratung und dem systemischen Coaching bearbeiten werden. Mehr Informationen fin

Mehr Informationen und den Anmeldelink finden Sie hier .

Berufsbegleitende Weiterbildung für Führungskräfte: Vielfalt aktiv gestalten, Göttingen (Juni 2021 – Febr 2022)

In dieser Weiterbildung, die vom VNB Niedersachsen in Kooperation mit dem Institut für Diversitätsforschung der Uni Göttingen angeboten wird, gestalten meine Kollegin Verena Meyer und ich die Module 4 und 5.

Mehr Informationen finden Sie hier.